Progema Shop der Michael Hoß GmbH
25 Jahre Neudorff & Progema Partner
Lieferung mit DHL oder UPS

BIPLANTOL mycos V forte

BIPLANTOL mycos V forte
Inhalt: 10 Liter ( * / 1 Liter)
Die Versandkosten werden erst nach Anmeldung im Shop berechnet.
  • BP016
BIPLANTOL ® mykos V forte Das homöopathische Pflanzenstärkungsmittel für den Profieinsatz... mehr
Produktinformationen "BIPLANTOL mycos V forte"

BIPLANTOL® mykos V forte

Das homöopathische Pflanzenstärkungsmittel für den Profieinsatz vor Pilzbefall

 

Zur allgemeinen Gesunderhaltung und Stärkung von Bäumen und Pflanzen vor Pilzerkrankungen.

Gesunde und vitale Pflanzen sind weniger anfällig für Krankheiten, wie z.B. Grauschimmel (Botrytis), Echter und Falscher Mehltau, Kraut- und Braunfäule, Monilia, Fruchtfäule, Sternrußtau, Rostpilze, Verticillium-Welke.

Wirkungsweise bei vorbeugender und mehrfacher Anwendung

  • unterstützt die Pflanzengesundheit und Pflanzenvitalität
  • stärkt die natürlichen Abwehrkräfte der Pflanze gegenüber Pilzbefall
  • unterstützt den Wurzelneuaufbau, stärkt den Wurzelstock
  • stimuliert das vegetative Wachstum
  • unterstützt eine bessere Qualität bei Obst, Gemüse u.a. Kulturen
  • bessere Lagerfähigkeit der Ernte 

Keine Nebenwirkungen auf Mensch, Nutzorganismen und Ökosystem bei bestimmungsgemäßer und
sachgerechter Anwendung (d.h. Bienen, Nützlinge und andere Insekten werden nicht beeinträchtigt).

Für den Bio-Anbau zugelassen, entspricht der EG-Öko-Verordnung VO (EG) EU 834/2007 sowie 889/2008, FiBL Betriebsmittel gelistet.

Biplantol unterstützt die Pflanzen von innen heraus und stärkt die natürlichen Abwehrkräfte der Pflanze gegenüber Pilzbefall. Durch Krankheiten, schädliche Umwelteinflüsse oder andersartig gestresste Pflanzen können sich bei mehrfacher Anwendung leichter erholen, da die pflanzeneigenen Regenerationskräfte angeregt werden.
Unterstützt die natürliche Mikroorganismenflora auf der Pflanze und im Boden. Homöopathisch behandelte Pflanzen sind robuster und wachsen besser. Biplantol wird über Blätter, Nadeln und Wurzeln aufgenommen.

 


Einfache Dosierung :   

Sprühverfahren:
2 Liter BIPLANTOL mykos V forte je ha in bis zu 1500 L Wasser ausbringen, die Pflanze und den Boden kräftig benetzen. Anwendung mit der Rückenspritze 2 ml pro Liter Spritzbrühe
 
Gießverfahren:
0,2 ml je Liter Gießwasser
 
Zeit der Anwendung:
je nach Kultur, Vegetationsverlauf und Witterung während der Vegetationszeit
insgesamt 3-6 mal in 4 wöchigen Abständen spritzen oder über das Gießwasser zuführen.
Am besten vor den Wachstumsschüben.

Anwendungshinweise:
Bei Dauerkulturen kann Biplantol mykos V forte und Biplantol agrar mit je 1-2 Liter pro ha zusammen ausgebracht werden.
Durch die Anwendung von Biplantol mykos V forte  können die üblichen Mineraldüngungs- und Pflanzenschutzmaßnahmen erfahrungsgemäß sukzessiv reduziert werden.
Biplantol mykos V forte kann zusammen mit handelsüblichen Stärkungs-, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln ausgebracht werden.
 
Zusammensetzung:
Homöopathisch-dynamisierter Komplex, enthält in potenzierter Form (D6-D100) Pflanzenauszüge und Mineralien.
 
Aufgenommen in die Liste über Pflanzenstärkungsmittel des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).

Weiterführende Links zu "BIPLANTOL mycos V forte"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIPLANTOL mycos V forte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen